Skip to content

#literarischehausaufgabe zu „Marzahn mon Amour“

Bei den literarischen Hausaufgaben auf Instagram gibt es jeweils am Montag einen Schreibimpuls, zu dem jede und jeder bis Freitag einen Beitrag verfassen kann.

Für die Aktion „Berlin liest ein Buch“ bezieht sich die Aufgabe auf Katja Oskamps „Marzahn mon Amour“:
Suchen Sie sich einen der wenigen gesprochenen Sätze der Kundschaft aus, Frau Blumeiers Catchphrase „Wollt ick grade sagen“, Dr. Groses Philosophie „Natürlich können Hunde sprechen, sie wollen nur nicht“ oder oder oder… und lassen Sie sich davon zu einem eigenen Text inspirieren. Schreiben Sie ein Gedicht, einen Dialog oder Kurzprosa, was immer Ihnen einfällt, und posten Sie den Text mit den Hashtags #literarischehausaufgabe und #berlinliesteinbuch auf Ihrer Instagramseite.
Die Beiträge werden am Samstag, den 22.05. gesammelt in der Story von @bianca.koerner geteilt.

  • Stadtteil: Digital

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Mai 17 - 21 2021
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Labels

Digital
Kategorie

Veranstalter

@bianca.koerner
Website
http://instagram.com/bianca.koerner/